Rettungskarten


Rettungskarten für ihren Suzuki

Kennen Sie die Rettungskarten?

Bei einem schweren Unfall schaut die Feuerwehr in der Fahrersonnenschutzblende,
ob für Ihr Auto eine Rettungskarte eingesteckt ist.

Auf der Rettungskarte kann die Feuerwehr auf einen Blick erkennen
wo die Airbags und für einen Unfall wichtigen Teile (wie z.B. Batterie, Tank, Zündmodule) verbaut sind.
Dadurch kann Ihnen gezielt geholfen werden.

Laden Sie sich Ihre Rettungskarte runter, drucken diese aus
und stecken sie hinter die Fahrersonnenschutzblende.

Dadurch kann im Ernstfall wertvolle Zeit gespart werden.


  Aktuelle Suzuki Modelle

Download über das jeweilige Modell-Bild

 
    Ignis

ab Baujahr 2016
 
    Swift

ab Baujahr 2017
 
    Swift Sport

ab Baujahr 2018
 
    Vitara

ab Baujahr 2015
 
    S-Cross

ab Baujahr 2016
 
    Jimny

ab Baujahr 2018
 



  Ältere Suzuki Modelle

Download über das jeweilige Modell-Bild
 
    Alto

ab Baujahr 2009
 
    Celerio

ab Baujahr 2014
 
    Splash

ab Baujahr 2007
 
    Swift MZ 3-Türer

ab Baujahr 2005
bis Baujahr 2010
 
    Swift MZ 5-Türer

ab Baujahr 2005
bis Baujahr 2010
 
    Swift NZ 3-Türer

ab Baujahr 2010
bis Baujahr 2016
 
    Swift NZ 5-Türer

ab Baujahr 2010
bis Baujahr 2016
 
    Swift Sport NZ 3-Türer

ab Baujahr 2011
bis Baujahr 2016
 
    Swift Sport NZ 5-Türer

ab Baujahr 2011
bis Baujahr 2016
 
    Baleno

ab Baujahr 2016
 
    SX-4 Classic

ab Baujahr 2005
bis Baujahr 2014
 
    SX-4 Classic 4-Türer

ab Baujahr 2005
bis Baujahr 2014
 
    S-Cross

ab Baujahr 2013
bis Baujahr 2016
 
    Kizashi

ab Baujahr 2010
 
    Jimny Typ FJ

ab Baujahr 1998
bis Baujahr 2017
 
    Grand Vitara 3-Türer

ab Baujahr 2005
 
    Grand Vitara 5-Türer

ab Baujahr 2005
 


zurück zur Übersicht:
Serviceleistungen
(Zuletzt geändert am 13.05.2020)

Ansprechpartner

Sonja Böhm-Schenkel

Verwaltung

T09369 / 90 63 - 21
F09369 / 90 63 - 28

Caroline Hetzer

Automobilkauffrau

T09369 / 90 63 - 21
F09369 / 90 63 - 28

Nicole Schmölz

Automobilkauffrau

T09369 / 90 63 - 21
F09369 / 90 63 - 28

Uwe Kohlhepp

Serviceberater

T0 93 69 / 90 63 - 24
F0 93 69 / 90 63 - 28